Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Hersteller-Neuheiten - Viessmann - Vitocal 300-A

Viessmann - Vitocal 300-A

06.08.2008 | Rubrik: Hersteller-Neuheiten | 1 Kommentare | 0 TrackBacks

Die Viessmann Vitocal 300-A ist die erste Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Digital-Scroll-Technologie und elektronischem Biflow-Expansionsventil. So können höchste Jahresarbeitszahlen erreicht und Betriebskosten deutlich reduziert werden.

Das RCD-System überwacht das System permanent und sorgt dadurch eine auf den Bedarf abgestimmte Leistungsanpassung. So können je nach Anlage Investitionskosten gesenkt werden da aufwendige Puffer- oder Ladesysteme eingespart werden können.
Durch einen Radialventilator mit Drehzahlregelung und eine reduzierte Lüfterdrehzahl für den Nachtbetrieb arbeitet die Vitocal 300-A auch bei voller last sehr leise.
Sie sind mit dieser Wärmepumpe auf alles vorbereitet da sie ab Werk voll ausgestattet verkauft wird.

Hier noch mal alle Vorteile auf einen Blick:
• Stufenlose Leistungsregelung: 3 bis 9 kW
• Vorlauftemperatur: bis 60 °C (bei 0 °C Außentemperatur)
• Besonders für Fußbodenheizung geeignet
• Geringe CO2-Emissionen durch hohen COP-Wert mit 3,8 (COP = Coeffizient of Performance) nach EN 14511 (Luft 2 °C/Wasser 35 °C bei 5 K Spreizung
• Hohe Betriebssicherheit, Zuverlässigkeit und Laufruhe durch neuen leistungsgeregelten Verdichter (Digital-Scroll-Technologie)
• Höchste Effizienz in jedem Betriebspunkt und geringe Verbrauchskosten durch neues RCD-System (Refrigerant cycle diagnostic System) und elektronischem Biflow-Expansionsventil
• Geringe Betriebsgeräusche durch Radialventilator und reduzierte Lüfterdrehzahl im Nachtbetrieb
• Bei Innenaufstellung mit integrierter Heizkreispumpe, Ausdehnungsgefäß, Umschaltventil (Heizen/Warmwasser), Kleinverteiler und Pass-Stück für Elektro-Heizwasserdurchlauferhitzer
• Effiziente Abtauung durch Kreislaufumkehr
• Komfortable neue Wärmepumpenregelung mit Fernwirktechnik und -überwachung ermöglicht den Anschluss an Vitocom 100
• Wärmemengenzähler/Energiebilanzierung zum Erhalt von Fördermitteln bereits integriert
• Innen- und Außenaufstellung möglich, minimale Stellfläche von 865 × 780 mm. Innen platzsparende Eckaufstellung

Stichworte:

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/1707

Bisherige Kommentare (1)

| Helmut Prüsse schreibt am 16.08.10 17:04:

Wie hoch ist die Jahresarbeitszahl der Vitocal 300-A?

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )