Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Aktuell - „Q-solar“ und „E-solar“ der Firma ATAG

„Q-solar“ und „E-solar“ der Firma ATAG

18.09.2008 | Rubrik: Aktuell

Eine Sonnen –Gas –Kombination der Firma ATAG nutzt optimal die Solarenergie für Heizung und Trinkwasserwärmung in Verbindung mit der Gasbrennwerttechnik aus.
Mit der neuen Q- und E- Serie wird die Weiterentwicklung in der Gasbrennwerttechnik weiter vorangetrieben.
Herzstück dieser Brennwerttechnik ist der weiterentwickelte OSS- Rohrbündel- Wärmetauscher aus Edelstahl, die bei der Grundkonzeption beibehalten wurde.

Alle Komponenten sind logisch angeordnet und zur Wartung leicht zugänglich.
Ein spezielles Schnellmontagesystem ermöglicht, den Wärmetauscher mit wenigen Handgriffen zu öffnen, um ihn zu inspizieren und falls erforderlich zu reinigen. In der Komfortklasse wird durch fünf Leistungsgrößen der Q- Serie der Bereich von 15 – 60kW abgedeckt. In Kaskade können bis zu fünf Geräte mit einer Gesamtleistung von 287kW hydraulisch und regelungstechnisch an ein gemeinsames Abgassystem zusammengeschaltet werden. Ein weiterer Schwerpunkt der Firma ATAG ist die kombinierte Nutzung von Solarenergie und Brennwerttechnik. Mit der Sonnen- Gas –Kombi fing es an und wird nun mit der Gerätegeneration Q- Solar fortgesetzt. Durch seine Flexibilität besitzt Q- Solar einen großen Vorteil, da sie mit allen handelsüblichen Kollektoranlagen kombiniert werden kann.

Stichworte: ,