Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Aktuell - Der „Pellet- Therme PE10“ von der Firma ETA

Der „Pellet- Therme PE10“ von der Firma ETA

12.11.2008 | Rubrik: Aktuell

Spezielle für Energiesparhäuser entwickelt wurde der Pellet- Therme PE10. Energiesparhäuser mit Heizlasten von bis zu 10kW können so zuverlässig komplett mit Wärme versorgt werden. Aufstellen, anschließen und fertig ist die Heizanlage. Heizpumpe, Vorlaufmischer, 18Liter Ausdehnungsgefäß, das groß genug für eine Fußbodenheizung ist, dazu ein Warmwasser- Ladeventil und eine witterungsgeführte Regelung sind betriebsbereit, platz- und Kosten sparend in das Gerät eingebaut. Die Therme selbst braucht nicht viel mehr als 1m ² Platz und kann raumluftunabhängig in jedem beliebigen Nebenraum des Hauses aufgestellt werden. Für ein Gebäude mit 10kW Heizlast genügt als Pelletlager ein Raum ab 2,2 m² Größe 20m Distanz zwischen Pelletlager und Heizraum lassen sich ohne weiteres überbrücken. Der Wärmerzeuger kann zwischen 9,9 und 2,9kW modulierend fahren. Liegt die Heizlast des Gebäudes in Übergangszeiten noch tiefer, nutzt der PE 10 mit seiner intelligenten Heizkreisregelung das Haus als thermischen Pufferspeicher, um mit Mindestlaufzeiten von 20min geringstmögliche Emissionen zu veranlassen.

Die Staubemission aus der ETA Peletstherme PE10 liegt bereits heute unter dem strengen Staubgrenzwert von 20mg/m³, der nach der deutschen BimSchV erst ab 2015 vorgeschrieben sein wird. Die neue ETA PE10 Pelletkesselgeneration besteht aus folgenden Konstruktionskomponenten: Saugturbine, Dosierschnecke und Zellradschleuse, automatische Zündung, patentierter Walzenrost mit kontinuierlicher Entaschung und Ascheaustragung, voll schamottierte Brennkammer, taupunktsicherer Fluidwärmetauscher, Mischventil für gleitenden Betrieb zwischen 30° und 95°C Vorlauf, Lambdasonde, drehzahlgeregeltes Abgasgebläse, CAN- BUN für Kessel, Speicher Mischer und Pumpenheizkreis. Dank seiner schlanken Bauform und der Bedienbarkeit von vorn ist der ETA PE10 ein besonders praktischer Austauschkessel bei der Heizungsmodernisierung.

Stichworte: