Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Aktuell - TECE – PE Xc Fünfschicht Verbundrohr

TECE – PE Xc Fünfschicht Verbundrohr

07.01.2009 | Rubrik: Aktuell

Mit einem neuen PE- Xc- Fünfschicht- Verbundrohr erweitert TECE sein Programm für Heizungs- und Sanitärinstallationen. Es handelt sich um eine besonders preisgünstige Alternative zu metallischen Verbundrohren. Dieses TECEflex PE- Xc- 5S- Rohr besitzt eine Sauerstoffsperre aus EVOH als mittlere der fünf Wandungsschichten. Hinzu gehören die bewährten O- ringfreien TECE- Fittings. Die Verbindungen werden hierbei axial verpresst. Undichte Verbindungen fallen durch lose aufsitzende Druckhüllen sofort auf. Glatte Rohr- Innenflächen und große Fittingquerschnitte vermindern Druckverluste in der Installation. Der Hersteller führt außerdem auf der ISH sein neues TECElogo- Fitting vor, das ohne Presswerkzeuge montiert werden kann. Gewöhnliche Rohrschere und Kalibriedorn genügen für die Montage.

Die Rohre können von Hand genau positioniert werden. Das neue Fitting wird af das Rohr geschoben und krallt sich dort fest. Die Biegestreife Verbindung ist absolut stabil und sicher, aber mit einem speziellen Werkzeugschlüssel kann der Heizungsbauer bereits verbundene Rohrabschnitte zur Korrektur wieder lösen und notfalls weiter verwenden. Mit der Lieferung der Fittigdimensionen 16, 20 und 25mm wird alsbald begonnen.