Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Aktuell - Wohnungsübergabestationen von der Firma Schüco

Wohnungsübergabestationen von der Firma Schüco

15.06.2009 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Die Wärmeversorgung in Wohnanlagen durch eine Wärmezentrale mit 2- Strang- Netz spart Installationsaufwand und reduziert Wärmeverluste. Die Wohnungsübergabestationen der Firma Schüco übertragen die Wärme effektiv in die Wohneinheiten. Bei Anlagen mit Solaranbindung ermöglichen große Wärmetauscherflächen die optimale Nutzung der Solarerträge. Die Anlage ist mit einer dezentralen Trinkwasserbereitung im Frischwasserprinzip inklusive der Versorgung mit Heizungsenergie ausgestattet. Die Wohnungsübergabestation ist bestens für Neubauten und Thermensanierungen von Mehrfamilienhäusern bis zu Hotels geeignet. Individuelle Heizungs- und Warmwasserregelungen runden diese Technik ab.

Ein Wärmetauscher mit großer thermischer Länge sorgt für niedrige Rücklauftemperaturen. Es entstehen geringe Sanierungskosten durch das 2- Strang- System der Anlage. Das Produkt wird in den Ausführungen des Heizkörperkreises, Thermensanierungstechnik und Fußbodenheizung bzw. Heizkörperkreises angeboten.

Stichworte:

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2111

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )