Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Aktuell - Das erste Pellet- Wandgerät 'Therm' von Guntamatic

Das erste Pellet- Wandgerät 'Therm' von Guntamatic

01.09.2009 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Die Firma Guntamatic bringt Ihr erstes Pellet- Wandgerät "Therm" im Leistungsbereich von 2-7kW auf den Markt. Mit einem Wirkungsgrad von 94% und einer Kesseltemperatur die auf bis zu 38°C abgesenkt werden kann. Die Abmessungen der Anlage betragen 80×120cm bei einer Tiefe von ca. 50cm, das Gewicht soll bei ca. 150kg liegen. Für geringe Staubabscheidung und niedrigen CO2- Gehalt sorgt die patentierte Zyklonverbrennung. Neben einer neu entwickelten Kessel- und Steuerungstechnik beinhaltet das Gerät einen Zyklonbehälter für den Tagesvorrat an Pellets. Über eine Fallstufe mit Metall- Zellradschleuse wird das Vorratsmaterial vom Glutbett getrennt, sodass sich das Glutbett entsprechend der jeweiligen Leistung stufenlos anpassen kann. Eine speziell entwickelte Schnecke sorgt mittels Lamdasonde und Fotosensor für die exakte Dosierung des Brennstoffes bis hin zum Abwurf einzelner Holzpellets. Die Heißluftgebläsetechnik wird in neuer deutlich verkleinerter Form als Zündquelle verwendet.

Der Röhrenwärmetauscher mit variabler Leistungsabnahme und vollautomatischer Reinigungseinrichtung sorgt für die Wärmeübergabe an das Heizmedium. Saugzuggebläse, Reinigungsmotor und Antriebsmotor der Schnecke sind mit hohen Drehmoment- Reserven für eine nominelle Lebensdauer von über 20 Jahren ausgelegt.

Stichworte:

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2176

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )