Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizungsmagazin - Der Multispeicher ‚Allstor’ von Vaillant

Der Multispeicher ‚Allstor’ von Vaillant

20.10.2009 | Rubrik: Heizungsmagazin

Der multifunktionale Schichtladespeicher ‚Allstor’ von der Firma Vaillant vereint die Schichtladetechnik mit intelligenter Sensorik, Regelung sowie einer Hocheffizienzpumpe und kombiniert unterschiedliche erneuerbare und fossile Energiequellen. Die Einzelspeicher werden in Größen von 300 bis 2000l angeboten. Darüber hinaus sind Kaskadenlösungen bis zu 6000l umsetzbar. Mit einem neuen Wärmedämmungs- und Verkleidungskonzept werden Einbringung und Montage vereinfacht. So sind Dämmung und separate Verkleidung vorgeformt und verfügen an der Innenseite über ein Selbsthaftendes Material. Dieses findet einen schnellen Halt an der Speicheraußenwand und lässt sich beim Montieren relativ einfach in die richtige Position verschieben. Der neue Schichtladespeicher verfügt über viele Einspeise- und Entnahmepunkte in verschiedenen Höhen. Die extern angeordneten Komponenten, wie Trinkwasser- und Solarstation, sind optional im Baukastensystem erhältlich.

Die neu entwickelte Solarstation verfügt über eine eigene intelligente Regelung, die sich selbst auf alle Situationen automatisch einjustiert und den Solarertrag, gegenüber konventioneller Regeltechnik, um 10% steigern soll. Sollte z.B. die Solarstation nicht erforderlich sein, wird die Steuerung des Speichers über jede Regelung eines Vaillant- Wärmeerzeugers garantiert.

Stichworte: