Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizungsmagazin - Der Pelletofen ‚Como’ von Rika

Der Pelletofen ‚Como’ von Rika

26.04.2010 | Rubrik: Heizungsmagazin | 1 Kommentare | 0 TrackBacks

Der Pelletofen ‚Como’ von der Firma Rika gehört zu den ersten raumluftunabhängigen Modellen. Er ist besonders geräuschearm und besitzt ein innovatives Pellezuführungssystem. Dank dieser Eigenschaften zählt er zu den leisesten Pelletofen die es derzeit auf dem Markt gibt. Der Pelletofen ist mit einem Thermostein ausgerüstet und bietet Ihnen ein Ambiente ganz nach Ihren Wünschen. Die Österreichische Firma Rika ist in ihrem Heimatland schon lange als anerkannter und höchst Innovativer Pellethersteller bekannt, nun steht dem Vertriebsweg in Deutschland auch nichts mehr im Wege.

Stichworte: ,

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2458

Bisherige Kommentare (1)

| Heinz Scharfenberger schreibt am 14.12.10 23:36:

Sehr geehrte Damen und Herren,

kann der Kaminofen "Como" als Grundlastheizung mit einer Bivalent-Temperatur von 2,0 Grad eingesetzt werden?

Erkennt die EnEV den Pelletofen als Grundlastofen an? Wieviele Stunden kann der Ofen ohne Nachfüllen brennen?

Mit freundlichen Grüßen

Heinz Scharfenberger

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )