Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Aktuell - Absicherungshöhe bei Hebesicherungen

Absicherungshöhe bei Hebesicherungen

27.05.2010 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Um bei einer Hebesicherugsanlage die optimale Absicherungshöhe herauszufinden sollten Sie wie folgt vorgehen, die einzustellende Absicherungshöhe stellt die Differenz aus der Einbauhöhe der Sicherheitseinrichtung gegen Aushebern und dem tiefsten Punkt der Saugleitung dar. Im Grunde spricht man daher von einer Membran-Gesteuerten Sicherheitseinrichtung gegen Aushebern. Der Hintergrund für die auf den ersten Blick physikalisch schwer erklärbare Einstellhöhe ist der Fakt, dass es sich um eine Sicherheitseinrichtung gegen Aushebern mit einer einseitig wirkenden Membran handelt. Die Sicherheitseinrichtung gegen Aushebern teilt die Saugleitung in zwei hydraulisch voneinander getrennte Leitungsabschnitte, welche erst durch die Saugkraft der Brennerpumpe miteinander verbunden werden. Der erste Abschnitt geht vom Tank bis zur Sicherheitseinrichtung gegen Aushebern. Der zweite Abschnitt, und nur dieser ist für das Einstellmaß der Absicherungshöhe verantwortlich, geht von der Sicherheitseinrichtung gegen Aushebern bis zum Brenner. Damit ist die maximal mögliche hydrostatische Saugkraft, welche die Sicherheitseinrichtung gegen Aushebern bei einer Leckage im Bereich der untersten Ölleitung, im Allgemeinen die Brennerschlauchleitungen, öffnen würde, gleich dem Gewicht einer Ölsäule mit der Höhe h2.

Diese theoretische Betrachtungsweise wurde an einer Laboranlage der Firma GOK Regler- und Armaturen Gesellschaft auch experimentell umsetzt und durch entsprechende Versuche bestätigt.

Stichworte:

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2509

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )