Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizungsmagazin - Der Heizkörper ‚Plan’ von DiaNorm

Der Heizkörper ‚Plan’ von DiaNorm

21.07.2010 | Rubrik: Heizungsmagazin | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Wenn Wohnungen auf gehobenem Niveau ausgestattet oder renoviert werden sollen, achten Bauherr und Architekt immer häufiger auf klare Formen, gerade auch bei funktionellen Ausstattungsdetails wie dem Heizkörper. Die Marktlücke zwischen Dekorativheizkörpern und klassischen Kompaktheizkörpern schließt jetzt ein neuartiger Planheizkörper. Das Besondere an diesem unaufdringlichen Wärmespender. Während beim klassischen Kompaktheizkörper geprägte Frontbleche, übergreifende Seitenverkleidungen und Ziergitter zuweilen als Designstörende Elemente empfunden werden, tritt der Heizkörper ‚Plan’ von der Firma DiaNorm als reduzierter, flacher Quader auf. Er wirkt eher wie ein kompaktes Heizpaneel denn als wuchtiger Heiz-„Körper“. Die bündige Verarbeitung der planen Front ohne sichtbare Schweißnähte unterstreicht die perfekte Optik des Produkts. Und außer der formalen Wirkung hat die plane Front noch einige weitere Vorteile. Sie ist leicht zu reinigen und birgt dank perfekten Finishs keine Schürf- und Verletzungsgefahren, von denen die Besitzer der alten, scharfkantigen DIN-Radiatoren ja ein Lied singen können.

Genau diese alten DIN-Radiatoren soll dieser ‚Plan’ Heizkörper ohne große Umbauarbeiten ersetzen. Die Nabenabstände der angebotenen Bauhöhen 250, 400, 550 und 950 mm sind mit denen der Vorgänger identisch. Das spart Arbeitszeit, Dreck, Lärm, Montageaufwand, und letztlich bares Geld. Die Ausführungen ‚Plan VT Compact’ und ‚Plan VM Compact’ verfügen gegenüber dem ‚Plan Compact’ über eine integrierte Ventilgarnitur, so dass dieser Heizkörper auch elegant von unten anzuschließen ist. Die unteren Anschlüsse des ‚Plan VM Compact’ sind dabei mittig angeordnet, der ‚Plan VT Compact’ hat die Anschlüsse standardmäßig unten rechts. Alle Ausführungen gibt es in den Bauhöhen 300, 400, 500, 600 und 900 mm. Mit acht Bauhöhen (von 250 bis 950 Millimeter) in drei Ausführungen bietet DiaNorm nahezu für jeden eine Lösung an.

Stichworte:

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2560

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )