Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizungsmagazin - Die Sole/Wasser Wärmepumpenserie 'WS' von Novelan

Die Sole/Wasser Wärmepumpenserie 'WS' von Novelan

06.08.2010 | Rubrik: Heizungsmagazin

novelanws.jpg

Die Sole/Wasser Wärmepumpenserie 'WS' von der Firma Novelan ist ab sofort in der zweiten Generation erhältlich und überzeugt mit COPs von bis zu 4,7. Sie können heizen, Warmwasser bereiten und dank des optional erhältlichen Kühlpakets, sogar über eine Flächenheizung kühlen. Erhältlich sind die Sole/Wasser-Wärmepumpen mit 6, 8 oder 10 kW Heizleistung. Die Geräte zeichnen sich durch ihre kompakte Bauweise aus und sind einfach und schnell zu installieren. Der Sole-Kreislauf lässt sich wahlweise von links oder von rechts anschließen. So kann auf der Baustelle noch entschieden werden, wo das Gerät am besten Platz findet. Auch der Transport geht einfach von der Hand, denn die Modulbox mit dem schweren Kältekreis kann einfach entnommen und separat transportiert werden. Ein echter Raumsparer ist die Wärmezentrale, denn sie benötigt nur einen knappen halben Quadratmeter Platz, obwohl ein Brauchwarmwasserspeicher mit 195 l Fassungsvermögen, die Sole/Wasser-Wärmepumpe und alle anderen notwendigen Bauteile bereits in das Gehäuse integriert sind. Zudem arbeiten die Geräte der WS-Reihe mit 37 dB (A) flüsterleise. Eine Aufstellung im Wohnbereich z.B. im Hobby- oder Hauswirtschaftsraum ist daher problemlos möglich. Gesteuert wird die gesamte Anlage über den benutzerfreundlichen WPR-Net-Regler.

Mit diesem ist seit 2010 auch eine Regelung per Internet möglich, wenn die Geräte an das firmeneigene Novelan-Net angebunden sind. Wie bei der Firma Novelan üblich, werden auch die Sole/Wasser-Wärmepumpen der WS-Reihe auf Wunsch mit einem Sorglos-Paket rund um die Bohrung angeboten. Das Partner-Unternehmen Erdwärme PLUS übernimmt dann alle Dienstleistungen von der Genehmigung der Bohrung bis zum Hausanschluss.

Stichworte: