Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizungsmagazin - Das Gas-Brennwert-Wandgerät 'Vitodens 300-W' von Viessmann

Das Gas-Brennwert-Wandgerät 'Vitodens 300-W' von Viessmann

12.08.2010 | Rubrik: Heizungsmagazin

In der Stiftung Warentest hieß es im Juli 2010 für das Gas-Brennwert-Wandgerät 'Vitodens 300-W' von der Firma Viessmann: „Verwandelt die im Gas enthaltende Energie sehr effizient in Heizwärme. Besonders schadstoffarme Verbrennung. Sehr bedienungsfreundlich. Sorgfältig verarbeitet.“ Mit diesem Urteil wurde dieses Gas-Brennwertgerät im Juni 2010 Testsieger. Mit Leistungsstufen von 3,8 bis 35kW empfiehlt sich der Vitodens 300-W für das Ein- oder Zweifamilienhaus. Der modulierende Matrix-Gasbrenner sorgt für eine hohe Betriebssicherheit und niedrige Schadstoff-Emissionen. Der korrosionsbeständige Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl Rostfrei ist das Heizstück des Gas-Brennwertgeräts. Er wandelt die eingesetzte Energie praktisch verlustfrei und effizient in Wärme um. Der Wirkungsgrad beträgt kaum noch zu übertreffende 98%. Dieser äußerst sparsame Umgang mit wertvollem Erdgas hat auch weniger CO2 Emissionen zur Folge. Die Heizungsanlage hat einen großen Wasserinhalt und eignet sich deshalb gut für die unterschiedlichsten Heizungssysteme. Große Bedarfsschwankungen machen ihm nichts aus. Das Brennwertgerät ist mit dem Diagnosesystem SMART ausgestattet, das Abweichungen vom zuverlässigen Betriebszustand erfasst und im Klartext frühzeitig meldet. Das macht Wartung und Service planbar, vermeidet Ausfälle und unnötige Reparaturkosten.

Stichworte: