Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizungsmagazin - Die Luft/Wasser Wärmepumpe 'Logafix WPL ARM' von Buderus

Die Luft/Wasser Wärmepumpe 'Logafix WPL ARM' von Buderus

28.10.2010 | Rubrik: Heizungsmagazin

Die Luft/Wasser Wärmepumpe 'Logafix WPL ARM' von der Firma Buderus ist zur Aufstellung im Außenbereich für den Leistungsbereich von 7,1 bis 18,8kW konzipiert wurden. Die Vorteile einer solchen Luft/Wasser Wärmepumpe liegen auf der Hand. Denn die Wärmequelle Luft ist unbegrenzt vorhanden und macht Sie so unabhängig von teuren fossilen Brennstoffen. Ein Heizbetrieb der Anlage ist bei einer Außentemperatur von bis zu -25°C ohne Beeinträchtigungen möglich. Dank des geringen Platzbedarfes von nur 0,64 – 0,85m2 Grundfläche ist die Aufstellung fast überall möglich. Selbst bei möglichen Störfällen ist die Anlage dank seiner abnehmbarer Seitenverkleidung sehr benutzerfreundlich. Des weiteren sorgt ein Scrollverdichter für einen sehr leisen Betrieb der Wärmepumpe. Ein Hochleistungs-Wärmetauscher sorgt stets für zuverlässiger Wärme. Bei einer Luft/Wasser Wärmepumpe ist keine Quellenerschließung erforderlich und stellt somit eine schnelle und leichte Montage dar. Die Logafix kann im Monoenergetischen oder bivalenten Betrieb gefahren werden. Die Wärmepumpe arbeitet bis zu einem Bivalenz-Punkt, in der Regel sind das -5°C. Erst ab dieser Temperatur wird die Luft/Wasser-Wärmepumpe von einem Kessel oder einem Heizstab unterstützt.

Dank des leisen Betriebs und des geringen Platzbedarfes ist eine Geräteaufstellung im Garten ohne weiteres möglich. Der leise Betrieb wird durch ein hochwirksames Schalldämmpaket für das Innengehäuse realisiert. Die Wärmepumpe wird rein elektrisch betrieben und arbeitet ab einem Leistungsbereich von 14,5kW mit 2 Verdichtern.

Stichworte: