Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizungsmagazin - Der Gas-Brennwertkessel 'Vitocrossal 300' von Viessmann

Der Gas-Brennwertkessel 'Vitocrossal 300' von Viessmann

03.11.2010 | Rubrik: Heizungsmagazin

Der Gas-Brennwertkessel 'Vitocrossal 300' von der Firma Viessmann ist mit einem modulierendem MatriX-Gasbrenner ausgestattet. Die Nenn-Wärmeleistung dieser Heizungsanlage beträgt 26 bis 60kW und ist somit für den Einsatz in Ein- und Mehrfamilienhäusern geeignet. Ob beim Neubau oder bei der Modernisierung der Vitocrossal 300 findet überall seinen effizienten Einsatzort. Der Vitocrossal 300 ist ein Spitzenprodukt unter den bodenstehenden Gas-Brennwertkesseln. Denn dank der Kombination mit der ausgereiften Inox-Crossal-Wärmetauscherfläche und dem Matrix-Gasbrenner wird eine außergewöhnliche Effizienz erreicht. Hierdurch sparen Sie nicht nur Heizkosten sondern verringern auch gleichzeitig die Schadstoff-Emissionen auf das geringste. Dank dieser ausgereiften und hoch qualitativen Technik lässt sich der Gas-Brennwertkessel so gut wie in jedem Anwendungsfall einsetzen. Der Kompakte Heizkessel ist in den Leistungsgrößen von 26 bis 60kW lieferbar und besitzt ein Norm-Nutzungsgrad von bis zu 98%. Dank des Selbstreinigungseffektes, die durch eine glatte Edelstahloberfläche bezweckt wird, sinkt auch der Wartungsaufwand erheblich. Der Betrieb der Anlage kann wahlweise in raumluftabhängigen oder raumluftunabhängigen Umgebungen stattfinden.

Stichworte: