Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizungsmagazin - Der Gas-Brennwertkessel 'Logamax plus GB142' von Buderus

Der Gas-Brennwertkessel 'Logamax plus GB142' von Buderus

16.11.2010 | Rubrik: Heizungsmagazin

Der Gas-Brennwertkessel 'Logamax plus GB142' von der Firma Buderus eignet sich für Erdgas oder Flüssiggas. Das Brennwertgerät ist speziell für den Einsatz in Einfamilien-, Reihen- und kleineren Mehrfamilienhäusern entwickelt wurden. Das Heizgerät besitzt einen höchst wirtschaftlichen Normnutzungsgrad von bis zu 110%. Durch eine Vielzahl an Luft-Abgas-Systemen ist der Logamax plus GB142 auch ohne Schornsteinanschluss einsetzbar. Eine Platzsparende Wandmontage ist ebenfalls ohne weiteres möglich. Zudem besitzt die Anlage nur sehr niedrige Schadstoffwerte und ist im Betrieb sehr geräuscharm. Des weiteren können Sie bei der Installation dieses Gerätes zwischen der freien Wahl des Aufstellortes wählen. Der Brennwertkessel arbeitet mit geringer elektrischer Leistungsaufnahme und ist daher sehr sparsam. Zu den Technischen Details Logamax gehören die gleitende, d.h. Dem Wärmebedarf angepasste Betriebsweise. Erhältlich ist der Kessel als Heizungsanlage mit integriertem Regelgerät und optional erweiterbaren Warmwasser Speicher. Der Integrierte großflächige Aluminiumwärmetauscher sorgt für einen ganzjährigen Kondensationsbetrieb. Eine optimale Energieausnutzung und minimierte Betriebskosten werden durch das ETA plus-System erreicht.

Der modulierende Leistungsbereich des Gas-Brennwertgerätes liegt zwischen 18 und 100%. Zusätzlich sorgt das Flow-Plus System für einen geräuscharmen Betrieb und eine einfache Anlagenhydraulik. Der Logamax plus GB142 ist in den Leistungsgrößen 30 und 45kW lieferbar.

Stichworte: