Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizungsmagazin - Der Öl-Brennwertkessel 'Vitoladens 300-T' von Viessmann

Der Öl-Brennwertkessel 'Vitoladens 300-T' von Viessmann

11.01.2011 | Rubrik: Heizungsmagazin

Der Öl-Brennwertkessel 'Vitoladens 300-T' von der Firma Viessmann ist für den Einsatz in Ein- und Mehrfamilienwohnhäusern gedacht. Mit einer Leistung von 20,2 bis 53,7kW kann er für den Neubau oder auch der Modernisierung optimal eingesetzt werden. Der Vitoladens 300-T kann mit alle handelsüblichen Heizölen EL betrieben werden. Die bodenstehende Öl-Brennwerteinheit besitzt nicht nur ein gutes Preis-Leistungsverhältnis sondern kann auch mit einer hohen Betriebssicherheit und einer kompakten Bauweise punkten. Ein besonderer Vorteil der Heizungsanlage ist die zweistufige Wärmegewinnung durch die Kombination aus bewährter biferraler Verbundheizfläche und dem nachgeschalteten korrosionsbeständigen Inox-Radial-Wärmetauscher aus rostfreien Edelstahl. Dieses Prinzip sorgt dafür, dass Verbrennung und Kondensation unabhängig von einander arbeiten. Der Normnutzungsgrad der Anlage liegt bei 97%.

Stichworte: