Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Aktuell - Energieeffizienz mit BHKW

Energieeffizienz mit BHKW

14.06.2011 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Bei der Stromerzeugung wird, physikalisch betrachtet, Energie aus verschiedenen Energieformen in elektrische Energie umgewandelt. Dabei kann der als Wärme vorliegende Teil nicht nur zu ungefähr einem Drittel in elektrische Energie umgewandelt werden. Der Rest wird meist ungenutzt an die Atmosphäre abgegeben. In Blockheizkraftwerken wird genau diese sonst ungenutzte Wärme zum Heizen der angeschlossenen Gebäude verwendet. Somit wird ein wesentlich größerer Anteil der vorhandenen Energie effektiv genutzt. Der Einsatz einer BHKW Anlage spart daher bares Geld, da die benötigte Wärme als Abfallprodukt Stromerzeugung entsteht. Der erhöhte Wirkungsgrad eines BHKW resultiert somit in einem geringerem CO2-Ausstoß und geringeren Kosten. Es gibt Blockheizkraftwerke in vielen Leistungsklassen: für den Hausgebrauch, für öffentliche Einrichtungen wie z.B. Schulen oder Krankenhäuser oder für Industriegebäude. Informieren Sie sich, welche Anlage für Ihre Anforderungen und Gegebenheiten die richtige ist. Heizen Sie also der Umwelt und Ihrem Geldbeutel zu Liebe mit einer BHKW-Anlage.

Stichworte:

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2962

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )