Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Juli 2011

Der Speicher 'AquaWIN' von Windhager

12.07.2011 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Der Speicher 'AquaWIN' von der Firma Windhager ist speziell für den Einsatz in Verbindung mit einer Zentralheizung konzipiert wurden. Mit diesem Speicher lässt sich ein Höchstmaß an Warmwasser-Komfort mit absoluter Wirtschaftlichkeit verbinden. Der Boiler ist jeweils als Registerboiler, Solar-Boiler oder aber auch als Kombi-Registerboiler eingesetztbar. Zusätzlich können Sie zwischen den Ausstattungsvarianten Klassik und Premium wählen. So lassen sich individuelle Wünsche besser erfüllen. Die Premium Variante bietet Ihnen eine Langlebige Sicherheit und Warmwasserqualität mithilfe einer 10 Jahren Boilergarantie. Die Eigenschaften des Speichers lassen sich durch kurze Aufheizzeiten und große Glattrohrregister beschreiben. So erfolgt eine Speicherung nach bester Wärmeanforderung. Eine Oberflächenversiegelung aus Email sorgt für eine hygienisch und temperaturbeständiges Gehäuse des Speichers. Ein optimaler Korrosionsschutz dank Fremdstromanode wird ebenfalls gewährleistet.

Stichworte:

Der Schichtspeicher 'BSP' und 'BSP-W' von Wolf

11.07.2011 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Der Schichtspeicher 'BSP' und 'BSP-W' von der Firma Wolf ist ein multifunktionaler Speicher. So sind mit dem BSP und BSP-W Anlagenkombinationen mit Gas- und Ölkesseln möglich. Des weiteren verfügen Sie die Möglichkeit mit Thermen, Holz- und Pelletheizungen, Wärmepumpen, Solaranlagen und Elektroheizungen.

Stichworte:

Der Öl-Brennwertkessel 'Straton' von Elco

08.07.2011 | Rubrik: Heizungsmagazin | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Der Öl-Brennwertkessel 'Straton' von der Firma Elco ist für den Leistungsbereich zwischen 11kW bis 30kW ausgelegt. Dank der modernenen Brennwerttechnologie in diesem Heizgerät ist selbst mit einem Öl-Heizkessel ein maximum an Wirkungsgrad erreichbar. Der Brennwertkessel Straton besitzt aber auch noch weitere innovative und effiziente Technik. So ist es beispielsweise dank der doppelten Kondensation über Edelstrahlwärmetauscher möglich einen Normnutzungsgrad von über 103% zu erreichen. Hierfür sorgt aber auch das brillante LAS-Abgassystem. Aufgrund der daraus resultierenden niedrigen Abgastemperaturen, ist ein Kamin zur Anlagen betreibung nicht mehr notwendig. Aber auch im Altbau kann das Heizgerät seine Vorteile ausspielen, so ist der Umbau sehr kostengünstig gehalten, da zur Ableitung der Abgase lediglich ein Rohr aus Kunststoff in den bestehenden Kamin eingezogen werden brauch. Aufgrund dieser Eigenschaften des Straton Heizgerätes, ist ein optimaler Normnutzungsgrad und ein maximaler Wärmekomfort garantiert. Des weiteren wird der Verbrauch auf ein Minium gehalten bzw. die Schadstoffemissionen liegen weit unter dem Grenzwert.

Stichworte: ,

Der Öl-Brennwertkessel 'COB' von Wolf

07.07.2011 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Der Öl-Brennwertkessel 'COB' von der Firma Wolf ist sparsam und effizient zugleich. Die Leistungsbereiche der Heizungsanlage liegen zwischen 15kW und 40kW. Sie besitzen eine Auswahl zwischen vier Heizgeräten in der COB Serie, diese lauten COB-15, COB-20, COB-29 und COB-40. An den zahlen nach der Typenbezeichnung COB lässt sich die maximale kW Zahl des Heizkessels erkennen. Mit dem COB Öl-Brennwertkessel entscheiden Sie sich für ein echtes Multitalent. Denn egal ob Sie reines Öl, Öl-Gemisch oder Bio-Öl verwenden, der COB ist in der Lage alle Energiequellen bei gleich bleibender Leistung zu verarbeiten. Damit ergeben sich zahlreiche Vorteile gegenüber vergleichbaren Heizgeräten. Sie arbeiten mit dem COB nicht nur zukunftssicherer, sondern erzielen auch höchste Effizienz. In Zahlen ausgedrückt liegt diese Höchsteffizienz, bei einem Normnutzungsgrad von 99% bzw. 105%. Dank der einfachen und genial durchdachten Handhabung ist die Montage der Heizungsanlage kinderleicht. Die Installation der Analge erfolgt ganz einfach nach dem bekannten plug & play Verfahren. Daher wird der Ölbrennwertkessel vollständig vormontiert und verkleidet geliefert, sodass Sie ihn nur noch hinstellen, anstecken und einschalten brauchen.

Stichworte:

Der Gas-Durchlauferhitzer 'Jetatherm' von Junkers

06.07.2011 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Der Gas-Durchlauferhitzer 'Jetatherm' von der Firma Junkers ist für die dezentrale Versorgung einzelner Zapfstellen konzipiert wurden. So ergibt sich die Möglichkeiten für die Küchenspüle oder aber auch dem Handwaschbeken im Bad die Versorgung aufrecht zu erhalten. Aufgrund der kompakten Abmessungen des Gerätes ist die Montage sehr einfach. Der Jetatherm Durchlauferhitzer ist in den Leistungsgrößen mit 8kW, 7-17kW oder 7-21kW erhältlich. Aber auch an die flexiblität wurde gedacht, sodass die Warmwassertherme auch als Außenwandgerät oder für den Kaminanschluss ohne Komfort verlusten lieferbar ist. Aufgrund dieser Eigenschaften lässt sich das Heizgerät perfekt als Direktzapfer oder Fernzapfer eingesetzt werden. Zusätzlich ist das Gerät mit einem Piezo Zünder und einem Sicherheitstemperaturbegrenzer ausgestattet.

Stichworte:

Der Gas-Brennwertkessel 'Rendamax 30' von Elco

05.07.2011 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Der Gas-Brennwertkessel 'Rendamax 30' von der Firma Elco ist für die Leistungsgrößen von 9,2kW bis 120kW ausgelegt. Dank des aus Edelstrahl gefertigten Spiralwärmetauschers ist eine optimale Wärmeübertragung nahezu gewährleistet. Die Betriebstemperatur der Heizungsanlage liegt bei 30 bis 40°C, sodass ein Normnutzungsgrad von bis zu 110% erreicht werden kann. Des weiteren verfügt das Heizgerät über eine selbstreinigende Wirkung, dies wird durch ein Kondensat in der Kondensatzionskammer realisiert. Des weiteren verfügt die Anlage über eine automatische Anpassung der Brennerleistung, sodass der Rendamax 30 in der Lage ist, genau die Heizwärme zu liefern, die gerade benötigt wird. Zusätzlich ist es mithilfe eines witterungsgeführten Reglers möglich die Heizungsanlage auf einem minium an Schadstoffemissionen zu halten. So bleibt der Brennwertkessel nicht nur funktional, sondern auch Umweltfreundlich. Um bei Bedarf eine zusätzliche Leistungssteigerung zu erreichen, ist ein Kaskadebetrieb des Heizkessel von bis zu 8 Geräten möglich. Sodass eine Leistungserweiterung auf bis zu 960kW möglich ist. Aber auch an Schwerpunkten wie einer einfachen Installation, Wartungsfreundlichkeit und großer Leistungsbandbreite wurde gedacht. Sodass der Rendamax 30 auch problemlos in Großanlagen betrieben werden kann.

Weiterlesen: Der Gas-Brennwertkessel 'Rendamax 30' von Elco

Stichworte: ,

Der Flachkollektor 'TopSon F3-1' von Wolf

04.07.2011 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Die Flachkollektor 'TopSon F3-1' von der Firma Wolf ist ein Hochleistungskollektor. Die Produktion des Kollektor erfolgt ausschließlich durch umweltfreundliche und sortenreinen Materialien. Mit dieser Solaranlage erhalten Sie eine zukunftssichere Heizungsanlage die problemlos trenn- und reyclebar ist. Aufgrund von hochwertiger Qualität und Technologie der Anlage garantiert die Firma Wolf eine Produktgewährleistung von fünf Jahren und eine erwartete Lebensdauer von 20 Jahren. Diese zahlen werden aufgrund der innovativen Technik des Kollektor begünstigt. Durch eine neu entwickelte, aus Aluminium tief gezogene und rundum geschlossene Kollektorwanne entspricht die Technik höchsten Standard. Selbst an den problematischen Gehrungsecken der Rahmenkonstruktionen wurde gedacht. Sodass keine aufwendigen Silikon Abdichtungen mehr durchgeführt werden müssen. Eine spezielle Prägung der robusten Aluwanne verhilft zu einer besonders hohen Verwindungsstreifigkeit.

Das Pelletsheizgerät 'Atmos GS' von Junkers

01.07.2011 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Der Pelletkessel 'Atmos GS' von der Firma Junkers ist mit einem Saugzuggebläse ausgestattet. So wird in Verbindung mit einem Thermostat ohne weiteres die Luftzufuhr geregelt. Aufgrund dessen arbeitet das Heizgerät am unteren Abbrand. Aber auch im puncto Komfort, hat die Pelletheizung viel zu bieten. So ist es problemlos möglich große Holzstücke nachzulegen, sodass Ihnen viel Arbeit und somit auch Zeit erspart bleibt. Dank der innovativen Konstruktion ist das komfortable Heizen problemlos möglich. Der Atmos GS Pelletheizkessel ist aufgrund seiner hohen Qualitätsstandards sehr langlebig und verspricht so eine lange Nutzungsdauer. Der Atmos GS ist sehr Wirtschaftlich, sodass eine umgekehrte Verbrennung sowie ein keramischer Brennerraum ermöglicht wird. Daher arbeitet die Heizungsanlage auch sehr umweltfreundlich mit einem Wirkungsgrad von bis zu 92%. Aber auch im Bereich der Installation steht die Anlage im nichts nach. Der Heizkessel ist sehr klein gehalten in seinen Abmessunge nund wird inklusive der Verkleidung geliefert. So ersparen Sie sich Montagezeit und daraus folgenden Kosten. Der Holzvergaserkessel ist mit einem Gebläse ausgestattet. Der Leistungsbereich der Pelletheizung liegt bei 20 bis 40kW.

Stichworte: ,