Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Journal - Heizung-Tipps & Ideen - Hybridsystem 'G-plus' von Rotex

Hybridsystem 'G-plus' von Rotex

27.09.2012 | Rubrik: Heizung-Tipps & Ideen, Hersteller-Neuheiten | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Das Gas-Brennwertgerät empfiehlt sich bestens als Zusatzheizung für die Luft-/Wasser-Wärmepumpe Rotex HPSU compact. Die Vorgabe, ein kostengünstiges und kompaktes System zu entwickeln, wurde bestens von Rotex umgesetzt. Das System passt daher in jeden Heizungsraum. Die Wärmepumpe wird durch das Gas-Brennwertgerät unterstützt, sodass keine Elektro-Heizstäbe mehr von Nöten sind. Das Energiemanagement wird vom Wärmepumpenregler übernommen - dieser schaltet bei Bedarf den Gas-Brennwertkessel zu. Der Regler arbeitet raumluftabhängig und kann die Leistung von 3,5kW bis 15 kW stufenlos modelieren.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/3040

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )