Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Lexikon - E - Emission

Emission

In der Feuerungstechnik (Verbrennung) bezeichnet man mit E. den Ausstoß luftverunreinigender Stoffe, wie z.B. Schwefeldioxid, Stickstoffoxide, Kohlenstoffmonoxid, Kohlenstoffdioxid, Staub oder Ruß. In der Akustik ist die Lärmabgabe einer Quelle gemeint. In der Wärmelehre ist die E. ein Maß für die Energieverluste infolge Abstrahlung von langwelliger Infrarotstrahlung.
Kurz gesagt ist es ein Sammelbegriff für Schadstoffe und Belastungen, die die Umwelt beeinträchtigen.