Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Lexikon - K - kalte Verbrennung

kalte Verbrennung

Die kalte oder katalytische V. ist eine Oxidation mit Hilfe eines Katalysators, die weit unterhalb der Temperatur der sichtbaren Flamme verläuft. Der Vorteil ist die geringe NOx-Emission (Stickoxide) sowie der geringe Wärmeverlust. Anwendung findet die k.V. z.B. in der Brennstoffzelle.