Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Lexikon - S - Sättigungsgrenze

Sättigungsgrenze

Luft kann Wasserdampf bis zur Sättigung aufnehmen. Wird die S. überschritten, muss überschüssiger Wasserdampf als Kondensat ausgeschieden werden. Die S. ist temperaturabhängig.