Heizungsratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Heizung


Start - Heizungs-Lexikon - S - Stickstoffoxide

Stickstoffoxide

Stickstoffoxide entstehen in mehr oder weniger hoher Konzentration bei Verbrennungsprozessen in Heizkesseln und Motoren, besonders bei hohen Temperaturen. Mit höherwertigen Kohlenwasserstoffen bilden sie unter Sonneneinstrahlung Ozon. In Verbindung mit Wasserdampf können Säuren entstehen (Saurer Regen). Die Einhaltung einer maximaler Stickstoffoxidkonzentration im Abgas wird daher in der Bundesimmissionsschutzverordnung geregelt.